• Erbrecht
  • Übernahme von Testamentsvollstreckungen, Nachlasspflegschaften und -verwaltungen
  • Erb-/Nachlassauseinandersetzungen
  • Erbrechtliche Rechtsstreitigkeiten, im Rahmen derer der Nachweis der Testierunfähigkeit oder auch der Testierfähigkeit erforderlich ist
  • Betreuungsrecht/Vormundschaftsrecht
  • Vertretung in Verfahren zur Aufhebung oder Einleitung einer Betreuung oder zur Herbeiführung eines Betreuerwechsels
  • zivilrechtliches und öffentlich-rechtliches Unter- bringungsrecht (Freiheitsentziehungverfahren oder Zwangsbehandlungen)
  • Übernahme von Betreuungsvollmachten oder Geschäftsbesorgungsverträgen zur Vermeidung von gerichtlichen Betreuerbestellungen
  • Übernahme von Pflegschaften und Betreuungen aufgrund gerichtlicher Bestellung
  • Vermögensauseinandersetzungen, auch unter Einschluss betreuungsrechtlicher Konstellationen
  • Zivilrechtstreitigkeiten, die in Zusammenhang mit Zweifeln an der Geschäftsfähigkeit eines Beteiligten stehen (z. B. Klage auf Geltendmachung der Nichtigkeit eines Grundstückskaufvertrages infolge unerkannter Geschäftsunfähigkeit eines Beteiligten)
  • Immobilienrecht